Woodstock-Tribute mit Thin Crow und Schirin Khorram

Woodstock-Tribute mit Thin Crow und Schirin Khorram

Thin Crow – The Incredible Classic Rock Show – Woodstock-Tribute

Mit dem WOODSTOCK-Tribute-Konzert der Rock-Cover-Band THIN CROW und der begleitenden Ausstellung der ROCK IKONEN der Künstlerin SCHIRIN KHORRAM findet im Oldenburger Friseursalon HEADCRASH am 5. Juli 2019 ab 20 Uhr ein weiteres Mal ein ungewöhnliches Kulturevent statt.

Das HEADCRASH in Oldenburg ist kein gewöhnlicher Friseurladen. Tagsüber werden hier Haare gestylt, doch abends verwandelt sich der Salon in eine Bühne. Mit Konzerten und Kleinkunst hat sich HEADCRASH bereits einen Namen in der Oldenburger Kulturszene gemacht.

Das ursprünglich „Woodstock Music & Art Fair presents An Aquarius Exhibition – 3 Days of Peace & Music“ genannte WOODSTOCK-Festival, das vom 15. bis 17. August 1969 in White Lake nahe der Kleinstadt Bethel im US-Bundesstaat New York stattfand, etwa 70 Kilometer südwestlich vom namensgebenden und zuerst angedachten Veranstaltungsort in WOODSTOCK, ist das berühmteste Rock-Festival aller Zeiten.

Die weltweite Berichterstattung und vor allem der Dokumentarfilm über WOODSTOCK beeinflussten das Image und die Wahrnehmung der Rockmusik und seiner Protagonisten erheblich. WOODSTOCK war der Höhe- und gleichzeitig Endpunkt der Hippie-Bewegung der 60er Jahre und ihrer Ideale. Das Festival mit der beispiellosen musikalischen Kreativität der auftretenden Künstler entwickelte sich im Nachhinein zum mythischen Symbol für eine friedlich zusammenlebende Gemeinschaft in einer anderen, besseren Welt, das in Filmen, Songs, Theaterstücken und Ausstellungen bis heute nachwirkt.

THIN CROW sind eine der besten Rock-Cover-Bands Deutschlands. Die drei Musiker demonstrieren mit ihren absolut originellen, halbakustischen Arrangements eindrucksvoll, dass weniger wirklich mehr sein kann. Aus eigentlich sattsam bekannten Songs vergangener Tage werden frisch und aufregend klingende Wieder- oder besser Neuentdeckungen.

Mit seiner großen Vielseitigkeit gelingt es Michael Dorp, die Songs unterschiedlichster Sängerinnen und Sänger sehr überzeugend zu interpretieren, Michael Rick beeindruckt mit seinem ausdrucksvollen und energiegeladenen Gitarrenspiel, und Roger Weitz grooviger Bass bringt alle in Bewegung. Außerdem setzt der Multi-Instrumentalist mit häufigen Instrumenten-Wechseln immer wieder unterschiedliche klangliche Farbtupfer, die die Musik des Trios unglaublich vielfältig wirken lassen.

Begleitet und untermalt wird das Woodstock-Tribute-Konzert von THIN CROW von der Ausstellung ROCK IKONEN der Künstlerin SCHIRIN KHORRAM. „Music & Art are breathing the same air“ ist eines ihrer Lieblingszitate. Mit den Porträts der ROCK IKONEN hat sich SCHIRIN KHORRAM Rock-, Pop- und Blues-Musikern gewidmet, die ganze Generationen begleitet und geprägt haben. Mit ihren Arbeiten hat die Künstlerin nicht nur das Äußere, sondern auch die Persönlichkeit der Musiker auf eine filigrane Weise erfasst.

„Woodstock-Tribute“ mit Thin Crow und Schirin Khorram
Ort: Headcrash Oldenburg, Schifferstraße 10, 26122 Oldenburg
Zeit: 05.07.2019 ab 20 Uhr
Eintritt: 7 Euro im Vorverkauf, Abendkasse 10 Euro (Tickets sind im Headcrash erhältlich).