1. Home
  2. /
  3. Partys
  4. /
  5. Sweet Soul Music –...
  6. /
  7. Page 2

Sweet Soul Music – Soul of the 60s & 70s

Soul Train

Eine TV-Legende ist mittlerweile die Sendung „Soul Train“, in der hauptsächlich Rhythm and Blues, Soul und Hip-Hop-Künstler, aber auch Funk-, Jazz-, Disco- und Gospel-Künstler auftraten.

Wichtigstes Element der Show waren die Line-Dancer, die zur Identität und Beliebtheit der Show beitrugen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aretha Franklin – „First Lady of Soul“

Ohne die Songs der „First Lady of Soul“ – Aretha Franklin – ist keine Soul-Party denkbar.

Ihr Nr.-1-Hit „Respect“ ist immer noch eine Hymne der afroamerikanischen Befreiungs- und der Frauenbewegung.

Immer schön:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Soul-Party: Moderation von Al-Yasha Anderson

Neben vielen originalen Soul-Songs und -Hits, die zu hören sein werden, wird die Moderation von Al-Yasha Anderson ein ganz besonderes Highlight der Party „Sweet Soul Music – Soul of the 60s & 70s“.

Zusammen mit ihrem Mann wird sie auch einige Tanzeinlagen zeigen, die auf der legendären TV-Sendung „Soul Train“ basieren. Zudem ist ein Linedance mit dem Publikum geplant!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden