Jörg Sonntag

Jörg Sonntag, Copyright Foto: Radio Bremen
Jörg Sonntag, © Foto: Radio Bremen

Jörg Sonntag ist gebürtiger Bremer und wirkte bereits als Schüler hinter den Kulissen beim Beat-Club mit. Für den “Musikladen” wurde er als Regie-Assistent von Mike Leckebusch engagiert, mit dem er jahrelang eng zusammenarbeitete.

Seitdem ist er als Redakteur, Regisseur und Moderator im Bereich musikalische Unterhaltung tätig. Mit großem Erfolg veranstaltete er die Radio-Bremen-Show-Reihe “Beat-Club & Friends”. Im Rückblick betont er die Einmaligkeit des Beat-Clubs und seines spiritus rector:

“Die Künstler sind wegen Mike Leckebusch nach Bremen gekommen, aber vor allem sind sie nach Bremen gekommen, weil Mike Leckebusch durch den Beat-Club den Künstlern ein Umfeld geschaffen hat, sich darzustellen. In Amerika gab es zwar den ‚American Bandstand‘, die Sendung, in England gab es ‚Top of the Pops‘. Aber in ‚Top of the Pops‘ haben die Künstler Playback machen müssen. Und die jungen Menschen haben in Bremen die Möglichkeit gehabt, live zu spielen. Und das bot in England kein anderer.”

Quelle: www.radiobremen.de/bremenzwei/sendungen/feature/feature-beat-club108.html